Meldungen

Jubilarehrung der Geschäftsstelle Mainz-Wiesbaden

Für langjährige Gewerkschaftstreue geehrt

  • 17.08.2022
  • Aktuelles

Die alljährliche Jubilarfeier konnte in den Jahren 2020 und 2021 aufgrund der Corona-Pandemie leider nicht stattfinden. Aber aufgeschoben hieß nicht aufgehoben: Am 23. Juli 2022 ehrte die Geschäftsstelle Mainz-Wiesbaden ihre Jubilarinnen und Jubilare für ihre Gewerkschaftstreue in der Alten Lokhalle in Mainz im Rahmen einer gelungenen Veranstaltung mit gutem Essen und toller Musik.

mehr...

Zentrales Bildungsprogramm 2022

Wissen ist Macht!

  • 21.02.2022
  • Aktuelles

Bildung ist nicht nur für Betriebsräte, Vertrauensleute, Jugend- und Auszubildendenvertreterinnen und -vertreter sowie unsere Engagierten in den Schwerbehindertenvertretungen wichtig. Unsere Qualifizierungsangebote richten sich an alle Beschäftigten, die sich mit ihren Rechten und Pflichten auseinandersetzen wollen und Interesse daran haben, ihre Arbeitssituation zu gestalten und zu verbessern. In Kooperation mit unseren Bildungspartnern bieten wir auch im Jahr 2022 ein umfangreiches Bildungsprogramm an.

mehr...

Wahldelegiertenversammlung der IG Metall Mainz-Wiesbaden

„Kick“-off im Fußballstadion: IG Metall wählt Leitung für die neue Geschäftsstelle

  • 17.02.2022
  • Aktuelles, Bildergalerie

„You’ll never walk alone“, ist häufig in Fußballstadien zu hören und Motto von Gewerkschaften: Zusammen ist man stärker. Diesen Entschluss haben auch die IG Metall-Geschäftsstellen Mainz-Worms und Wiesbaden-Limburg gefasst: Beide Regionen fusionierten Anfang Februar zur IG Metall Mainz-Wiesbaden. Heute, am 17. Februar, fanden die Wahlen für die neue Geschäftsführung und den Ortsvorstand in der Mainzer MEWA-Arena statt. Mit 97 Prozent Ja-Stimmen erzielte Alexander Hasselbächer ein erstklassiges Ergebnis und wurde damit zum Ersten Bevollmächtigten der Gewerkschaft in der Region gewählt.

mehr...

Holz- und kunststoffverarbeitenden Industrie in Rheinland-Pfalz

Tarifergebnis erreicht!

  • 03.12.2021
  • Aktuelles

Frankfurt am Main/St. Johann - Die Entgelte der Beschäftigten in der holz- und kunststoffverarbeitenden Industrie in Rheinland-Pfalz steigen in zwei Schritten: Ab Mai 2022 erhöhen sich die Entgelte um 2,7 Prozent und im April 2023 um weitere 2,2 Prozent. Das durchschnittliche Entgelt eines Facharbeiters in der Branche erhöht sich damit bis 2023 auf 18,97 Euro.

mehr...

Betriebsratswahlen 2022

Das "Team IG Metall" geht an den Start

  • 25.11.2021
  • Aktuelles

In den nächsten Jahren kommt es weiterhin auf starke Gewerkschaften und starke Betriebsräte an. Fast alle Branchen sind von einem gewaltigen Transformationsprozess betroffen, der durch Klimawandel und Digitalisierung ausgelöst ist. Die Sicherung der Beschäftigung ist dabei das prioritäre Ziel. Arbeitsplätze dürfen weder abgebaut noch verlagert werden. Wir als IG Metall unterstützen Euch bei der Vorbereitung der Betriebsratswahlen 2022.

mehr...